Das Haus der JuBi Welper

Das Gästehaus der JuBi Welper wurde 1981 eröffnet und im Jahr 2001 renoviert und modernisiert.

Für die Unterbringung stehen auf den zwei Etagen des Bettentraktes maximal 96 Betten in den Einzel-, Vier- und Sechsbettzimmern zur Verfügung. Jedes Zimmer verfügt über eigene Waschgelegenheiten und Schränke für jede/n BesucherIn. Toiletten und Duschen befinden sich auf den Etagen. Die Einzelzimmer sind mit DU/WC ausgestattet.

Das Raumangebot der Einrichtung umfasst acht Gruppenräume, einen Raum für Theater- und Körperarbeit, einen großen Saal sowie eine Cafeteria, die für Veranstaltungen gebucht werden kann. Jeder Besuchergruppe steht mindestens ein eigener Gruppenraum für die gesamte Zeit des Aufenthalts kostenfrei zur Verfügung.

Unser aktueller Hausfolder zum Download (pdf, 599 kb).

Hier finden Sie unsere Broschüre "JuBi von A-Z (2013)" (pdf, 466 kb).